Datenschutzerklärung

Datenschutz auf den Webseiten der Deutschen Veterinärmedizinischen Gesellschaft und der Deutschen Gesellschaft für Tierzahnheilkunde

Bei der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Um möglichst große Transparenz zu erzeugen, informieren wir Sie an dieser Stelle über Erhebung und Verwendung der Daten im Rahmen der Besuche dieses Webauftritts sowie bei Bestellungen in unserem Online-Shop, bei Anmeldungen zu einer unserer Tagungen, beim Online-Beitritt zur DVG oder DGT, bei der Anforderung eines Kostenvoranschlags zum Druck Ihrer Dissertation/Habilitation (siehe Abschnitt I) oder bei der Anforderung bzw. beim Versand von Informationen (siehe Abschnitt II).

Sie können dieses Dokument ausdrucken oder speichern oder als pdf-Dokument herunterladen und archivieren, indem Sie hier klicken. Zum Öffnen des pdf-Dokumentes benötigen Sie das kostenfreie Programm Adobe Reader (unter www.adobe.de) oder vergleichbare Programme.

I. Allgemeines zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten

1. Adress- und Bestelldaten

a) Bei Bestellungen aus unserem Online-Shop erheben und verarbeiten wir Ihre Daten für die Vertragsabwicklung sowie für eventuelle spätere Gewährleistungsabwicklungen. Im Rahmen der Bestellabwicklung erhalten die von uns eingesetzten Dienstleister (Transporteur, Logistiker, Banken) die notwendigen Daten. Dazu benötigen wir Ihre korrekten Adressdaten. Eine Telefonnummer dient ausschließlich für Rückfragen. Ihre E-Mail-Adresse benötigen wir, damit wir Ihnen den Bestelleingang bestätigen und mit Ihnen kommunizieren können. Bei einer Bestellung erhalten Sie per E-Mail die vertragsrelevanten Daten zur Archivierung und zum Ausdruck.

b) Mitglieder-Login: DGT-Mitglieder können sich in den Mitgliederbereich einloggen. Hier werden jeweils die Daten und der Zeitpunkt des letzten Login gespeichert.

c) Sonstige Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten: Sie können unsere Seite besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Dennoch werden bestimmte Daten erhoben und gespeichert, wenn Sie unsere Websites besuchen, auch wenn dies über einen Link in einer E-Mail oder auf einer anderen Webseite geschieht. Wir speichern jedoch lediglich Zugriffsdaten ohne Personenbezug wie z.B. die Internetseite, von der aus Sie uns besuchen, den Namen Ihres Internet-Providers und den Namen der angeforderten Datei. Diese Daten verwenden wir lediglich zur Verbesserung unseres Angebotes. Sie erlauben keinen Rückschluss auf Ihre Person. Die Auswertungen des Nutzungsverfahrens erfolgen in anonymer Form (z. B.: Seite xy wurde von 17 Prozent der Webseitenbesucher aufgerufen). Dadurch können wir unsere Informationsangebote auf die Interessen der Nutzer ausrichten.

Wenn ein Datum gespeichert wird, das theoretisch Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen würde, wie z.B. bei der IP-Adresse, haben wir durch entsprechende Kürzungen dafür Sorge getragen, das ein Rückbezug auf Ihre Person unmöglich wird.

2. Datenspeicherung mittels Cookies

Wenn Sie unser Web-Angebot aufrufen, werden ein oder mehrere Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert. Ein Cookie ist eine kleine Datei, die eine bestimmte Zeichenfolge enthält und Ihren Browser eindeutig identifiziert. Mit Hilfe von Cookies können wir den Komfort und die Qualität unseres Web-Angebots verbessern, indem zum Beispiel Nutzereinstellungen gespeichert werden. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Die meisten der von uns verwendeten Cookies werden automatisch von Ihrer Festplatte gelöscht, wenn Sie Ihren Browser schließen.

Eine Nutzung unseres Web-Angebotes ist jedoch auch ohne Cookies möglich. Sie können in Ihrem Browser das Speichern von Cookies deaktivieren, auf bestimmte Websites beschränken oder Ihren Browser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, bevor ein Cookie gespeichert wird. Sie können die Cookies über die Datenschutzfunktionen Ihres Browsers jederzeit von der Festplatte Ihres Rechners löschen. In diesem Fall könnten die Funktionen und die Benutzerfreundlichkeit unseres Angebots eingeschränkt werden.

3. Sichere Datenübertragung

Bei einer Bestellung oder wenn Sie sich für eine unserer Tagungen anmelden, werden Ihre Daten sicher durch Verschlüsselung übertragen. Wir verwenden dabei das Codierungssystem SSL (Secure Socket Layer). Außenstehende können Ihre Daten also nicht lesen. Weiterhin sichern wir unseren Webauftritt und sonstigen Systeme gegen Zugriff, Verlust, Veränderung, Verbreitung durch Unbefugte sowie Zerstörung. Wenn Sie die Kommunikation mit uns beenden – insbesondere wenn Sie den Computer zusammen mit anderen Personen nutzen – sollten Sie das Browserfenster stets schließen. Ein vertraulicher Umgang mit Zugangsinformationen ist grundsätzlich anzuraten.

II. Datennutzung

1. Anforderung von Informationen

Unsere Webauftritte bieten zum Teil die Möglichkeit, Informationen anzufordern. Dazu müssen Sie Ihre Adresse inkl. Telefonnummer und E-Mail eingeben. Diese Daten verwenden wir ausschließlich um Ihnen Informationen zu bestimmten Themen zukommen zu lassen. Eine Abmeldung ist jederzeit möglich. Entweder durch Abmeldung am Ende der Nachrichten, die Sie von uns bekommen oder durch Mitteilung an folgende Adresse in Schriftform:

DVG Service GmbH Friedrichstraße 17 35392 Gießen Fax 0641 25375 E-Mail: info(at)dvg.de

III. Rechte des Betroffenen

Unsere Mitglieder und Kunden haben nach dem Bundesdatenschutzgesetz u.a. ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten. Bitte wenden Sie sich einfach an uns unter den zuvor genannten Kontaktdaten.

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Nutzung unserer Website ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

 

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem
Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch
gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

 

Server-Log-Files

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

 

Google Analytics

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA.

Google Analytics verwendet so genannte „Cookies“. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

IP Anonymisierung

Wir haben auf dieser Website die Funktion IP-Anonymisierung aktiviert. Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor der Übermittlung in die USA gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Browser Plugin

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Widerspruch gegen Datenerfassung

Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google:
https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

Auftragsdatenverarbeitung

Wir haben mit Google einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen und setzen die strengen Vorgaben der deutschen Datenschutzbehörden bei der Nutzung von Google Analytics vollständig um.

Demografische Merkmale bei Google Analytics

Diese Website nutzt die Funktion “demografische Merkmale” von Google Analytics. Dadurch können Berichte erstellt werden, die Aussagen zu Alter, Geschlecht und Interessen der Seitenbesucher enthalten. Diese Daten stammen aus interessenbezogener Werbung von Google sowie aus Besucherdaten von Drittanbietern. Diese Daten können keiner bestimmten Person zugeordnet werden. Sie können diese Funktion jederzeit über die Anzeigeneinstellungen in Ihrem Google-Konto deaktivieren oder die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics wie im Punkt “Widerspruch gegen Datenerfassung” dargestellt generell untersagen.

SSL-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von „http://“ auf „https://“ wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Quelle: eRecht24